Presse 2017

2017

Erfolg für Capoeira Karlsruhe e.V. bei der Weltmeisterschaft

Bei der 11. Capoeira Weltmeisterschaft in Rio de Janeiro hat Lila Sax dos Santos Gomes von Capoeira Karlsruhe e.V. den vierten Platz in der A Kategorie-Frauen belegt. Der Vereinsvorsitzende und Haupttrainer Luiz Carlos dos Santos Gomes, hat den Verein ebenfalls durch eine erfolgreiche Teilnahme an der A-Kategorie Männer Mittelgewicht vertreten. Lila Sax dos Santos Gomes, unter dem Capoeira Spitznamen „Instrutora Lilás” bekannt, war damit die einzige Nicht-Brasilianerin, die es bis ins Finale der A Kategorie geschafft hat.  Sie hatte diesen April bereits zum wiederholten Male Gold bei der Europameisterschaft in Prag geholt und setzt als WM-Finalistin ihre erfolgreiche internationale Sportlerkarriere fort.

Weiterlesen…

Erschienen am 23. September 2017 bei “BNN”

 

Karlsruhe: Aqui estou em KAsa – „Ich lebe in Deutschland – auf brasilianische Art“

Aqui estou em Kasa am 29. Juni 2017 (Foto: Bernadette Fink)Karlsruhe – Was ist Heimat? Wo bin ich zu Hause? Und wie schaffe ich es, brasilianische Leichtigkeit mit deutscher Genauigkeit in Einklang zu bringen? Bei der im Rahmen der Karlsruher Heimattage organisierten Kulturveranstaltung „Aqui estou em KAsa“ (Hier bin ich zu Hause) sprachen drei gebürtiger BrasilianerInnen am 29. Juni 2017 über ihr Karlsruher Heimatgefühl.

Rund 50 Teilnehmer informierten sich bei der gemeinsam von Capoeira Karlsruhe e.V. und dem internationalen Begegnungszentrum e.V. organisierten Veranstaltung. Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup sprach einleitende Grußworte und folgte interessiert dem weiteren Programm, durch welches die Kulturwissenschaftlerin Lila Sax dos Santos Gomes führte.

Weiterlesen…

Erschienen am 11.07.2017 am “Metropolnews”

 

Lila Sax dos Santos Gomes ist vierfache Europameisterin

Erneut konnte die Karlsruher Ausnahmeathletin Lila Sax dos Santos Gomes ihr Können bei der 19. Capoeira Europameisterschaft in Prag unter Beweis stellen und hat zum vierten Mal Gold nach Deutschland geholt.

Die Capoeira Europameisterschaft wird jedes Jahr vom Verband ‘Abadá-Capoeira’, der weltweit größten Capoeira-Vereinigung, organisiert. 2014 wurde Capoeira von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.

Weiterlesen…

Erschienen am 20.04.2017 bei “Metropolnews”.