Trainingsstart 2023

Unsere Trainings starten diese Woche wieder nach den Weihnachtsferien. Wir freuen uns auf Euch!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Das verborgene Land der Drachen im Exiltheater Bruchsal

Am Sonntag, 13. November 2022 führte das Schauspielensemble der Badischen Landesbühne eine Theaterinszenierung des Buches „Das verborgene Land der Drachen“ im Exiltheater Bruchsal auf. Autor des Buches ist Alexandre Sax Gomes. Der achtjährige Drittklässler schrieb das Buch während eines Krankenhausaufenthaltes für seine Mittschüler:innen und hat den Text für sie auf Band eingesprochen. Eine Auflage der spannenden Drachengeschichte als Hörbuchversion ist in Vorbereitung. Hieraus entstand das Konzept, die Geschichte auf die Bühne zu bringen. Eine sehr gute Idee, wie sich herausstellte. Der Andrang auf den Ticketverkauf war am Sonntagvormittag sehr groß, was aus zweierlei Hinsicht erfreulich war: Nicht nur, weil Alex mit seinem Buch so viele Menschen begeistert, sondern auch, weil die Ticketerlöse dem Lembacher Weg e.V. zu Gute kommen. Dieser Verein aus Stutensee erfüllt Familien mit schwerkranken Kindern Wünsche.

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Beiträge | Schreib einen Kommentar

Karlsruher Schüler ist neuer Deutscher Meister in Kinder-Kategorie

Vom 28. bis zum 30. Oktober 2022 wurde die Deutsche Capoeira-Meisterschaft von Abadá Capoeira in Stuttgart ausgetragen. Ausgerichtet wurde das sportliche Ereignis von Estácio Ferreira da Silva (Mestrando Estácio), dem Weltmeister von 2003 und Trainer des Vereins ABADÁ Capoeira Heilbronn, Stuttgart und Esslingen e.V. Seit der ersten Deutschen Capoeira-Meisterschaft in Heidelberg vor 13 Jahren ist Mestrando Estácio einer der aktivsten Ausrichter dieses Events und hatte zudem mehrmals die Europameisterschaft organisiert. Die Schirmherrschaft der 13. Deutschen Meisterschaft übernahm Jorge Gomes Martins (Mestre Charm), der einst das große Talent Ferreira da Silvas erkannte und förderte. 

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar