Aufnahme des „normalen“ Trainingsbetriebes

Hallo alle!

Mit großer Freude haben wir am 15.09.2020 unseren „normalen“ Trainingsbetrieb wieder aufgenommen. Die Trainings finden zu den üblichen Trainingszeiten und in den gewöhnlichen Trainingsorten statt. 

Einen Überblick über unsere Trainingszeiten findet ihr hier: https://capoeira-karlsruhe.de/training/

Natürlich achten wir auf alle wichtigen Maßnahmen zur Vorbeugung der Ausbreitung von Covid19. In diesem Sinne bitten wir um die Beachtung von drei Punkten:

  1. Es besteht keinen Maskenpflicht während des Trainings. Eltern, Kinder ab 6 Jahren, sowie alle jugendlichen und erwachsenen Schüler müssen eine Mundschutzmaske in den Trainingsgebäuden tragen (also überall außer auf der Trainingsfläche).
  2. Eltern sollen sich nicht in der Trainingshalle während des Trainings aufhalten.
  3. Vor und nach dem Training sollen sich Kinder und Erwachsenen nicht „versammeln“.

Für bestimmte Trainingssituationen müssen wir nicht den Mindestabstand halten. Wir versuchen jedoch, uns immer wenn möglich an den Mindestabstand zu halten.

Bei Interesse an ein Probetraining bitte kontaktiert uns vorher per Mail:

info@capoeira-karlsruhe.de

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Capoeira Wanderausflug zu den Edelfrauengrab-Wasserfällen

Wir haben am  01.08.2020, zum Auftakt der Sommerferien einen Capoeira Wanderausflug zu den Edelfrauengrab-Wasserfällen im Schwarzwald gemacht. Um 10:00 Uhr haben wir uns auf dem Parkplatz vor Ort getroffen. Wir waren insgesamt 19 Teilnehmer (10 Erwachsene, 5 Kinder und 4 Hunde).

Wir sind die erste Hälfte (ca. 3 Km) bis zum Picknickplatz gelaufen, wo wir eine Roda mit viel Energie und danach ein schönes Picknick gemacht haben. Danach sind wir die andere Hälfte zum Treffpunkt zurückgelaufen. Ein Teil unserer Capoeira Wandertruppe ist dann noch nach Kappelrodeck gefahren und hat zum Abschluss gemeinsam ein ganz leckeres Eis gegessen.

Es war einen schönen und Energie tankenden Wanderausflug.

Hier könnt ihr einige wunderschönen Impressionen unseres Wanderausfluges sehen:

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Papoeira, Musiktraining, Ganzkörper Hometrainings

Wir freuen uns sehr, unseren „normalen“ Trainingsbetrieb wieder aufnehmen zu können. Mit der Corona-Krise und der Quarantäne haben wir in den letzten Monaten unser Trainingskonzept komplett anpassen und neu aufstellen müssen. Daraus sind jedoch viele schönen Projekte zustande gekommen.

Hier haben wir für euch in Form von Playlists drei Projekte zusammengestellt. Wir freuen uns, wenn ihr unseren Youtube-Kanal abonniert.

Papoeira

Per Videokonferenz haben Babá und Cao mit unterschiedlichen Capoeiristas über ihr Leben und ihr Capoeira Werdegang gesprochen. Es war ein sehr schönes Projekt mit vielen interessanten Geschichten. In dieser ersten Reihe von Interviews waren bei uns zu Gast Instrutor Januti aus Heidelberg, Instrutora Lilás aus Schwetzingen/Karlsruhe, Professor Algodao aus Brasilien, Graduado Babá aus Schwetzingen/Karlsruhe und Instrutor Cao aus Karlsruhe. Wir überlegen uns, dieses Projekt künftig mit anderen Gästen fortzusetzen.

>>> Hier das Playlist mit allen Gesprächen auf Youtube <<<

Musiktraining

Seit Anfang Mai bieten wir wöchentlich freitags ein Musik-Training über Videokonferenz an. Jede Woche haben wir ein neues Thema und lernen fleißig zusammen. Unsere Musiktrainings werden bei Gelegenheit auf unseren Youtube-Kanal hochgeladen, damit mehrere Schüler davon profitieren können.

>>> Schaut euch an, was wir bis jetzt gelernt haben! <<<

Ganzkörper Hometrainings

Unser Trainer Instrutor Cao ist außer Capoeira Trainer auch Sportwissenschaftler und Personal Trainer. Er hat uns in der Quarantäne vier Wochen lang begleitet und Video-Workouts für zu Hause gemacht. Hier geht es um Ganzkörper Workouts, die man auch ohne Capoeira Vorkenntnisse machen kann, um die Zeit zu Hause fit und gesund zu überbrücken. Macht mit! Bleibt zu Hause! Bleibt fit und gesund!

>>> Hier das Playlist mit allen Workouts <<<

Veröffentlicht unter Training, Uncategorized | Schreib einen Kommentar