Integration mit Ginga und Maculelê

Verein Abadá Capoeira startet Projekt mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen und Studenten

IMG_5853_EffektWenn die Capoeiristas in ihren Kreis, die sogenannte Roda, treten, geht es weniger um Sieg oder Niederlage. Es wird nicht gekämpft, es wird “gespielt”. Ziel des Spieles ist nicht, den Mitspieler etwa durch einen Tritt zu treffen, ihn durch Aggression zu besiegen, sondern sich in gekonntem Zusammenspiel durch gegenseitige und körperliche Geschicklichkeit und Schnelligkeit die Grenzen aufzuzeigen. Für Luiz Carlos dos Santos Gomes ist Capoeira eine Art “Unterhaltung”, die er perfekt beherrscht und die er gemeinsam mit seiner Frau Lila, die jüngst den Europameister-Titel holte, im von ihm gegründeten Verein Abadá Capoeira unterrichtet. Nun will der Brasilianer, der 2010 nach Karlsruhe kam, um Sportwissenschaft zu studieren, den Nationalsport vom Zuckerhut auch jungen, unbegleiteten Flüchtlingen beibringen.

Weiterlesen…

Erschienen am 21.05.2016 bei BNN.

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Ein Stück Brasilien in Karlsruhe

RegionewsKarlsruhe (dnw). Vom 23. – 26. Juni 2016 findet das erste Internationale Capoeira-Treffen mit integrierter Graduierungszeremonie in Karlsruhe statt. Zu dem Treffen werden ca. 200 Teilnehmer und 800 Besucher erwartet. 

Die Ausrichtung des Treffens ist international: Neben Teilnehmern aus Baden-Württemberg werden auch Capoeiristas aus anderen deutschen Bundesländern dem Treffen beiwohnen. Zudem werden Gäste aus dem europäischen Ausland und Besucher aus Brasilien erwartet.

Weiterlesen…

Erschienen am 22.05.2016 bei Regio-News.

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Kooperationspartner

DiT Studio Karlsruhe LOGO

Das DiT Studio Karlsruhe der Werkstatt Tanzpädagogik e.V. ist unser Kooperationspartner für Lehrer- und Erzieher-Fortbildungen. Seit Juni 2015 ist es uns gemeinsam gelungen ein sehr gut strukturiertes und qualifiziertes Capoeira – Fortbildungsprogramm für Pädagog/innen, die in Kitas, Schulen, Vereinen im Freizeitbereich oder in künstlerischen Bereichen tätig sind zu konzipieren und erfolgreich anzuwenden. Diese fruchtbare Zusammenarbeit entstand durch das gemeinsame Anliegen, Kinder und Jugendliche in ihrer sozialen, emotionalen, körperlichen, motorischen und kognitiven Entwicklung auf freudvolle und achtsame Weise zu unterstützen.

Vereinsmitglieder erhalten für die Teilnahme an den Fortbildungen und Workshops des DiT Studios Karlsruhe eine Ermäßigung.

Weitere Infos zum DiT Studio Karlsruhe: www.karlsruhe.i-tp.de

Hier eine Übersicht über alle unseren Kooperationspartnern

Posted in Uncategorized | Leave a comment